Aktuell

24. Juli 2013   Pressespiegel

Whistleblowerin Inge Hannemann auf NRW-Tour

der freitagJobcenterwillkür: Erst hoch engagierte Jobcentermitarbeiterin. Nun beurlaubt. Statt Willkür ließ die Frau Menschlichkeit walten. In Wanne-Eickel stand sie gestern für Demokratie ein.

Zivilcourage ist längst keine Selbstverständlichkeit. Das war sie nie und wird es vermutlich nie sein. Zu jeder Zeit aber gab es Einzelne die mutig vorangingen. Der Gerechtigkeit und der Demokratie willen. Die 44-jährige Hamburger Jobcenter-mitarbeiter Inge Hannemann ist einer dieser Menschen. Eine Frau, die Zivilcourage zeigt. Seit 2005 arbeitete Hannemann im Jobcenter Hamburg-Altona.LINK pfeilZum ganzen Artikel 

Bürgerintiative "Dicke Luft"

DickeLuftHerne

Sozialberatung

Sozialberatung HP

Kontakt

DIE LINKE. in Herne / Wanne-Eickel

Hauptstraße 181 * 44652 Herne
02325 654049/-51 * 01523 8224681
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büroöffnungszeiten:
Mo - Do 13.00 - 17.00; Fr 10.00 - 15.00

Herner Sparkasse
IBAN: DE03 4325 0030 0001 0257 58
BIC: WELADED1HRN

Die nächsten Termine

Keine Termine